2006 - the beagles

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2006

News & Termine > News > Newsarchiv

Das war 2006...


.... Neuigkeiten (21. Dezember '06):

Weihnachten steht vor der Tür. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder Fans dazugewonnen zu haben, mit denen wir abschließend in Gadenstedt gemeinsam drei sehr schöne Abende erleben durften. (Danke nochmals an Jutta!) In diesem Jahr hat die Band einige Veränderungen durchlebt. Diese haben aber nicht gebremst - im Gegenteil. Unser Neuzugang Frank Gaubinger am Bass hat sich hervorragend eingefügt. Unser Carsten bleibt uns natürlich "so weit" möglich erhalten. Für das nächste Jahr sind bereits wieder etliche Auftritte in Planung. Die Termine werden rechtzeitig wieder unter den News veröffentlicht.
Rückblickend auf das Jahr möchten wir uns nocheinmal bei allen bedanken, die uns so tatkräftig unterstützt haben. Sowohl bei den treuen Fans- aber auch neu hinzugewonnenen Freunden, bei den verschiedenen Veranstaltern und natürlich unseren Familien. Hier werden manchmal mehr als zwei Augen zugedrückt, wenn es um die Zeit geht, die in the beagles investiert wird. Danke!
the beagles wünschen ein Frohes Fest und einen guten Rutsch.

.... Neuigkeiten (27. November '06):
Den Sommer und Herbst über für das Proben vieler neuer Stücke genutzt, diente der Auftritt beim Eröffnungsevent der Wunschfänger für eine erste Feuertaufe des neuen Programms. Vielen Dank an des Team um Sandra Dittrich und die professionelle Betreuung. Ebenso sehr professionell waren Licht und Ton. Hierfür verantwortlich waren Nils Palens (Team Wunschfänger) und Bernd Dongowski.
Endgültig freigeschwommen haben sich nun auch unsere beiden "Neubesetzungen" mit dem Dude an der Gitarre und Frank Gaubinger am Bass (vorher Dude).

.... Neuigkeiten (19. Oktober '06):
Die ersten beiden Gadenstedt-Konzerte sind wohl ausverkauft und Karten nur noch per Warteliste zu erhoffen. Daher werden the beagles auch in diesem Jahr wieder ein drittes Konzert geben.
Das wird am Freitag, den 15.12.06 stattfinden. Vielen Dank an Jutta, dass das noch vor Weihnachten stattfinden kann. Die Resonanz freut uns sehr - insbesondere weil bisher keine weitere Werbung bzw. Ankündigungen stattgefunden haben.


(the beagles auf dem Magnifest 2006)

.... Neuigkeiten (13. Oktober '06):
Trotz viel, viel Regen hielten es doch Einige lange vor der Bühne "Galeria-Kaufhof" beim Auftritt auf dem Magnifest aus. Ähnliches erlebten die zeitgleich spielenden Kollegen von den Hippies in Love (Axel, Helge und Konni).
In Gifhorn dagegen spielte das Wetter mit. Auf der Bühne vor dem Rathaus freuten sich the beagles auch über die von weit her angereisten Fans.


(the beagles 2006 in Gifhorn)

Übrigens: Wie soeben erfahren sind die beiden Gadenstedtkonzerte so gut wie ausverkauft - ohne Werbung - zwei Monate vorher. Ein dritter Termin ist im Gespräch.
Einfach in den nächsten Tagen wieder mal vorbeisurfen. Dann wird auch wieder viel Neues im Programm sein.
Konzerttipp: WeepinWillow am 21.10. im McMurphys. Mit André am Bass und Uwe an der Gitarre - Folkrock vom Feinsten (und mit Olli am Schlagzeug - hach, wie früher...)

.... Neuigkeiten (28. August '06):
Das diesjährige Magnifest bietet ein vielfältiges musikalisches Programm auf hohem Niveau. Hierbei sind erfreulicherweise auch wieder zahlreiche namhafte Bands aus Braunschweig vertreten.
Ein Besuch lohnt sich sicherlich bei folgenden Braunschweiger Bands : Change Partners (mit Uwe und André), Cigar, Bluespower, Hippies in Love (mit Konni von Weepin Willow und Matti Wandersleb), Feine Herren (mit Michael "Pawi" Fabian), Gitarreros, Walk the line (mit dem Dude!), Groove Connection (Anatoll Krug), Henry Lion Band und besonders zu empfehlen: Mehravan (!!) mit Burkhard Wittlief und Rainer Guth, die nach 17 Jahren Bühnenabstinenz wieder in der Urformation auftreten - das sollte man sich auf jeden Fall antun! Alle Bands gehören mehr oder weniger zum befreundeten musikalischen Umfeld von the beagles (Hoffentlich haben wir niemanden vergessen...)
Aber auch die anderen im Programm angebotenen Bands lohnen natürlich einen Besuch. Erfreulicherweise ist geplant, dass auch in Zukunft die Musik beim Magnifest vornehmlich von Braunschweiger Bands beigetragen wird. Ein positiver Trend, denn die Braunschweiger Musikszene braucht sich überregional nicht zu verstecken - ganz im Gegenteil.
the beagles spielen, wie angekündigt, am Sonntag ab 18:00 Uhr auf der Bühne vor Galeria Kaufhof zum Abschluß des bestimmt schönsten Stadtfestes in der Region.

.... Neuigkeiten (08. August '06):
Trotz der extremen Temperaturen der vergangenen Wochen haben es sich the beagles nicht nehmen lassen, sich den einen oder anderen neuen Song anzueignen. Der aufmerksame Zuhörer wird überrascht sein. Gelegenheit dazu gibt es u.a. beim diesjährigen Magnifest in Braunschweig oder auch beim Eröffnungsevent von "die Wunschfänger" im Ölper Waldhaus. Das Event startet bereits um 11:00 Uhr, the beagles werden ab 16:00 Uhr als musikalischer Höhepunkt dabei sein.

.... Neuigkeiten (09. Juli '06):
Das diesjährige Open Air der Öffentlichen Versicherung war mit dem Phillip Sinkemat Quartet, Cigar, the Lion Band und the beagles hochkarätig besetzt. An diesem Nachmittag kamen die Zuhörer auf jeden Fall auf Ihre Kosten. Auch kurze Regenschauer konnten die Veranstaltung nicht trüben. Wieder mit Pawi am Bass gab es anschließend ein Wiedersehen mit Matti, hier in Sachen Cigar unterwegs.

.... Neuigkeiten (08. Juli '06):
Zum diesjährigen Ducksteinfest am 08.07.06 bescherte uns unsere Nationalelf eine Konkurrenzveranstaltung: Das Spiel um den dritten Platz der Fussballweltmeisterschaft - so dachten wir jedenfalls...
Ganz im Gegenteil - das super Publikum in Königslutter feierte anschließend mit uns den 3. Platz. Im Wechsel mit "Be Ready for Freddy" wurden vielerlei Musikgeschmäcker bedient.

.... Neuigkeiten (06. Juli '06):
Glück mit dem Wetter hatten the beagles und auch die Veranstalter beim Gifhorner Weinfest am 06.07.06. Michael Fabian (Pawi) am Bass und Matti Wandersleb am Schlagzeug - die beiden Herren spielen gelegentlich auch in anderen Formationen zusammen (Southern Club - finest acoustic rock!!) - bildeten das Fundament. Spass und Groove waren garantiert.

.... Neuigkeiten (24. Juni '06):
Zur Party von Axel Uhde und Michael (Pawi) Fabian sowie deren beiden Liebsten spielten the beagles am 24.06.06 im Stadtparkrestaurant. Zu einem Gastauftritt ließ sich Pawi nicht lang bitten. Die Nacht war durch zahlreiche Gastmusiker dann auch seeeeehr lang.... Zum ersten Mal bei the beagles am Bass spielte Frank Gaubinger. Nicht das erste Mal dabei war - er hat sich ein bisschen rar gemacht - unser Carsten. Er hat den Auftritt auch gleich genutzt, um in seinen Geburtstag reinzufeiern...

.... Neuigkeiten (04. Juni '06):
Sehr schön war´s: Bei Jutta in der Alten Stellmacherei spielten the beagles zu Himmelfahrt. Auch in diesem Jahr wurde der Hof wieder liebevoll hergerichtet. Neben Musik gabs 1a Catering vom Grill und ausreichend Kaffee und Kuchen. Ab Mittag hatte auch Petrus ein Einsehen - und wenn auch nicht durchgängig die Sonne schien, blieb es zumindest trocken.
Als Gastmusiker am Bass hat uns Joe Baeck unterstützt. Joe spielt mit dem Filius von unserem "Dude" zusammen bei Brite.

.... Neuigkeiten (04. Mai '06):
Mit neuem Programm und frischem Wind spielten the beagles zum Tanz in den Mai im McMurphys - ebenfalls schon beinahe Tradition - doch immer wieder anders und überaschend. Vielen Dank an Jürgen und das Team. Es war sicherlich nicht immer einfach, die Getränke durch die volle Kneipe zu buchsieren. Am Bass dabei: Michael "Pawi" Fabian (Southern Club, Feine Herren...). Das hat richtig Spass gemacht! Der Gang auf´s Männerklo lieferte einen running gag. Unser Carsten ist extra wieder aus Jena eingeflogen, um unsere Sahnestückchen zu veredeln.

.... Neuigkeiten (27. März '06):
Die Rückmeldungen zu unserer CD "growin´up" sind bisher durchweg positiv, was uns natürlich freut. Mit insgesamt 19 Liedern bietet die CD einen Querschnitt durch das umfangreiche Programm und einen Einblick in das Können und die Vielfältigkeit der Musiker. Die Tonqualität braucht dabei den Vergleich mit aufwendigeren Produktionen nicht zu scheuen. Mit dem Ergebnis sind die Musiker selbst sehr zufrieden und das will was heißen, denn normalerweise sind die sehr kritisch. An der Stelle nochmal besonderen Dank an Claus Hartisch für seine Arbeit an dem guten Ton. Very well done... Das macht Mut für weitere Projekte. Dabei wird André in Zukunft auch noch mehr eigenes Material beisteuern. Der Titelsong "growin´up" sowie der Song "When you´re around me" stammen bereits aus seiner Feder.


(CD-Folder für "growin' up")

Die Auftrittsplanung für dieses Jahr läuft momentan auf Hochtouren. Also einfach immer mal wieder vorbeischauen.
Neues aus dem Proberaum: Bestimmte Neigungen sollte man nicht unterdrücken. Eigentlich schon immer eher Gitarrist, greift unser Dude nun neuerdings in die sechs Saiten seiner Telecaster. Gleichsam mit dem frischen Wind wurde viel an neuen Stücken gearbeitet. Wir freuen uns über Euren Besuch auf der Webseite aber auch bei den Konzerten und Auftritten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü